Kampfrichter gesucht !

 

Im Kampfrichterbereich der Leichtathletik ist es wie bei allen anderen Sportarten, es gibt zu wenig Interessierte, die bereit sind, sich für die Belange des Sports einzusetzen bzw. ehrenamtliche Tätigkeiten sowie Aufgaben zu übernehmen.

Zurzeit haben wir ca. 90 ausgebildete Kampfrichter, die uns aber nicht immer bei unseren Veranstaltungen zur Verfügung stehen. So haben z.B. in den letzten drei Jahren bei den vom Kreis durchgeführten Veranstaltungen lediglich 55 Kampfrichter pro Jahr zur Verfügung gestanden. Deswegen auch unsere Bemühungen, diesen Mangel abzuschaffen.


Auch dieses Jahr bietet der Kreis-Leichtathletik-Ausschuss eine Kampfrichter Grundausbildung an, zu der alle Interessierten aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein eingeladen sind. In dieser Grundausbildung werden wichtige und hilfreiche Informationen über Regeln und Ordnungen von den verschiedenen Leichtathletikdisziplinen und – veranstaltungen vermittelt.


Dieser Lehrgang hilft auch, verschiedene Situationen während der Wettkämpfe eurer Kinder oder anderer Teilnehmer besser zu verstehen und einzuschätzen. Wieso sollte ich hier nicht stehen? Wieso war der Versuch gerade ungültig? Wie viele Versuche hat mein Kind? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in dem Lehrgang.

 

 

Kampfrichter werden:

Der FLVW sucht immer interessierte Eltern, Freunde oder auch Jugendliche ab 16 Jahren die mit ihrer Tätigkeit die Zukunft der Leichtathletik sichern. Interesse geweckt ? Unsere nächste Schulung findet statt am 14. und 21. März 2015.

 

Jetzt Kampfrichter werden !

 

Downloads:

Internationale Wettkampf-Regeln (IWR)

Ausstattung Kampfrichter

Deutsche Leichtathletikordnung (DLO)

 

Kreis Schulungen:

Zur Website (Aktuelle Schulungen für Kampfrichter)

 

Ansprechpartner:

Axel Späth

Kampfrichterwart

CVJM Siegen

 

Anschrift: Kreuzborn 20, 57299 Burbach
Telefon: 0175/8826097

Mail: keep_cool666@gmx.de